Aktuelle Posts - Forum Spielpädagogik e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Geht ein Planspiel in Corona-Zeiten?

Forum Spielpädagogik e.V.
Veröffentlicht von Ulrich Baer in Spielpraxis · 26 Februar 2021
Tags: CoronaPlanspielPolitischeBildungBrinkhoff
Gerade in Corona-Zeiten sollten sich Jugendliche kritisch mit Fake News und Verschwörungstheorien auseinandersetzen. Ralf Brinkhoff hat dafür ein politisches Planspiel entwickelt. Nun lebt ein Planspiel ja von der intensiven und dichten Kommunikation zwischen Spielgruppen. Seine meist äußerst witzigen und deshalb bei Teamern und Jugendlichen sehr beliebten tabufreien Planspiele führt Ralf Brinkhoff normalerweise in Jugendzentren, auf Freizeiten und in Schulen oder Seminarhäusern durch. Das geht in Corona-Zeiten kaum. Aber Spielpädagogen sind ja erfinderisch und so erprobte er das Spiel als Zoom-Meeting. Hier sein Erfahrungsbericht!


Zurück zum Seiteninhalt